PUMPEN-CENTER SKM GMBH

Die Pumpen-Center „SKM“ GmbH liefert Pumpen und Zubehör für die Lebensmittel- u. Getränkeindustrie, Obst- u. Gemüseverarbeitung, Pharma-, Kosmetik-, chemische Industrie sowie Industrie- und Haustechnik.

Seit der Gründung der Süd-Kellerei-Maschinen GmbH im Jahre 1954 durch Philipp Berdelle-Hilge hat sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt. Damals beschränkte sich das unternehmerische Handeln unter der Geschäftsführung von Georg Herr ausschließlich auf den Weinbau. Es wurden Kellereimaschinen, Geräte sowie Armaturen und Filtermaterial hergestellt und vertrieben, u.a. die weltbekannte MANZINI-Kolbenpumpen „Superba“ und JABSCO-Messing-Impellerpumpen, deren Aggregate im eigenen Unternehmen komplettiert und grün lackiert wurden.

Mitte der 70er Jahre übernahmen Phillip Berdelle-Hilge und Reinhard Decker gemeinsam die Geschäftsführung. 1977 kam auch die räumliche Vergrößerung mit dem Umzug von der Wiesbadener Innenstadt ins Industriegebiet v. Wiesbaden-Schierstein hinzu.

Durch die nun wesentlich größeren Räumlichkeiten wurde das Lieferprogramm an Pumpen für „Alle Einsatzzwecke“ wesentlich erweitert.

Die Umfirmierung 1979 in Pumpen-Center „SKM“ GmbH resultierte hieraus. 1980 erfolgte die Übernahme der Frankfurter Kellereibedarf GmbH („FKB“). Heute, nach über 60 Jahren, ist das Unternehmen mit der Übernahme der gesamten Unternehmensanteile von Annette Diehl und Reinhard Decker eine Familien-GmbH und inzwischen auch weltweit auf dem Pumpensektor tätig.

 

Kontakt

Pumpen-Center SKM  GmbH
Hüttenstraße 8
65201 Wiesbaden-Schierstein

Telefon
+49 (0)611–928220

Fax
+49 (0)0611–9282220

Mail
info@pumpen-center.de

Öffnungszeiten
Montag – Donnerstag
7 – 12 Uhr; 12.30 – 16.30 Uhr
Freitag
7 – 12 Uhr; 12.30 – 14.00 Uhr
(oder nach Vereinbarung)

Downloads